2. Bayerisch-Tschechischer Business Talk

Kostenfreie Teilnahme beim Online-Talk

8.2.2021


Unter dem Motto „Digitale Geschäftsmodelle, virtuelle Realität (VR) und erweiterte Realität (AR)“ findet am
24. Februar 2021, von 14:00 bis 15:30 Uhr der 2. Bayerisch-Tschechische Business Talk statt.
Aufgrund der aktuellen Pandemie als Online-Talk.


 

Foto: Pixabay

 

DAS PROGRAMM:

• Jessica Laxa, Technische Hochschule Deggendorf, TC Grafenau:
„ Virtuelle und erweiterte Realität, Entwicklung, Trends und digitale Geschäftsmodelle”

• Filip Major, iShowroom s.r.o.:
„Nutzen von VR und AR im E-Commerce zu Corona-Zeiten und darüber hinaus”

• Leos Kubicek, Virtual Lab s.r.o.:
„Anwendung von VR und AR bei Schulungen und Coachings von Mitarbeitern, bei der Bedienung von Maschinen und weitere interne Nutzungsmöglichkeiten von VR und AR in Unternehmen”

KONTAKT UND ANMELDUNG:

Jaroslava Pongratz, Netzwerkmanagerin Bayern-Böhmen, Europaregion Donau-Moldau

E-Mail: j.pongratz@euregio-bayem.de, Mobil: 0170 8118194

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung bis 22. Februar ist erforderlich.
Die Veranstaltung wird simultan gedolmetscht.