Arbeiten von Pasta Oner

bis 6. Oktober in der Reitschule des Schlosses Hluboká


Alšova jihočeská galerie |
Reitschule des Schlosses Hluboká |
Hluboká nad Vltavou (CZ)
bis 6. Oktober

Pasta Oner ist einer der markantesten Darsteller der gegenwärtigen tschechischen Kunstszene. Im Mittelpunkt seiner Bildung stellt Acrylmalerei und Schaffung von Hänge-Gemälden, genauso wie Entwürfe von Raumobjekten, Plastiken, Installationen und Realisierung von Muralen, d.h. von großformatigen Malereien im öffentlichen Raum. Er reflektiert und ironisiert in seinen Werken die aktuelle Popkultur-Gesellschaft. Alte Muster, wie die Faszination durch die Welt des Reichtums, Sex, Glauben, Luxusmarken und Verbrauchsschönheit reiht er in neuen und aktuellen Kontext der Cyber-Gesellschaft ein.