Brückenfest in Passau

Programm und Verkehr


Das traditionelle Passauer Brückenfest, das im Jahr 2003 seinen Ursprung hatte, feiert in diesem Jahr auf der frisch sanierten Hängebrücke nach dreijähriger Pause sein Revival.


Nepomukfest am Freitag

Die beiden Organisatoren Markus Rohmann und Oliver Robl laden am 7. und 8. Juni zum Brückenfest. Am Freitag findet rund um die Statue des Brückenheiligen das Nepomukfest statt. Schon zur Tradition geworden ist das lustige und hochkarätige Einlagespiel zwischen der Lokalredaktion der PNP und der Am Sonntag mitten auf der Hängebrücke. Diese ist auch ab 19 Uhr zum Flanieren und gemütlichen Schlendern gesperrt. Wann kann man sich sonst auf Örtlichkeiten begeben, die wunderschöne Ausblicke garantieren – ohne Straßenlärm, in Mitten von buntem Treiben und kulinarischen Genüssen.

Familienfest am Pfingstsamstag

Ein Fest für die ganze Familie und für alle Sinne ist das Brückenfest am Pfingstsamstag ab 16 Uhr. Die Prinzregent-Luitpold-Brücke, im Volksmund wegen ihrer Konstruktion auch Hängebrücke genannt, wird für den Straßenverkehr gesperrt und lädt zum Feiern, geselligen Beisammensein und Flanieren ein.


Musikalische Umrahmung und Leibliches Wohl

Die Gäste auf der Altstadtbrücke erwartet nicht nur ein Konzertreigen auf verschiedenen kleinen Bühnen, sondern auch köstliche und traditionelle Speisen und erfrischende Getränke. Auch die umliegende Gastronomie lädt zu kulinarischen Leckerbissen und kühlen Getränken ein. Im Stockbauergarten gibt es Biergartenbetrieb mit Weinausschank der Familie Schwanzelberger auf der Bastion am Römerplatz und vorm Alten Bräuhaus.

Auf den vier Bühnen spielen: Three Times (Rock, Blues, Jazz) | Makapeo (all that Jazz & all that music!) | Sound Circle (ehrlicher Sound aus Österreich ohne Schnickschnack) | CHAGGA & BEIGE (Delta Jazz und Limonade mit Andi Stockbauer)



Das Feuerwerk vom Schiff aus genießen!

Das in Passau synchron zu großen Melodien am Ufer gezündete Feuerwerk am Samstag kann auch bei der Abendschifffahrt „Donau im Feuerzauber“ von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr vom Schiff aus besonders eindrucksvoll mitverfolgt werden. Der Schiffskonvoi startet bereits um 19.00 Uhr zu einer Fahrt ins bayerisch/österreichische Donautal und kehrt rechtzeitig zum Feuerwerk gegen 22.00 Uhr nach Passau zurück. Vom Sonnendeck des Schiffes erleben die Gäste aus der ersten Reihe das Spektakel und die Spiegelung des Feuerwerks im Wasser.


Der Verkehr

Die Hängebrücke sowie ein Teil des Römerplatzes sind ab Freitag, 07.06. | 18 Uhr bis Sonntag, 09.06. | 03 Uhr gesperrt.

Die Linienbusse und Stadtrundfahrtsbusse fahren in dieser Zeit über den Anger. Der Citybus verkehrt bis auf Höhe Michaeligasse.