Doors open für Zeitkultur am Hafen im Juni!

folkshilfe, Blonder Engel und BlöZinger feiern Comeback für Musik & Kabarett im Linzer Posthof

19.5.2020


Happy End für die Frühjahrssaison 2020 im Posthof: Die Programmplanung im LIVA-Haus für Zeitkultur am Hafen in Linz folgt den jüngsten Entwicklungen und Vorgaben der österreichischen Bundesregierung mit vorerst drei kurzfristig angesetzten Vorstellungen aus Kabarett und Musik im Juni.


Rauf auf die Bühne, die Musik zurückbringen und für das Publikum spielen! Der Linzer Posthof nimmt den Ball auf und setzt das von LIVA-Chef Dietmar Kerschbaum entwickelte Konzept zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs bereits im Juni um. Unter Beweis gestellt wird dieses garantiert “himmlische Vergnügen” regionaler Ausrichtung wie folgt:

Aktualisiertes Posthof-Programm Juni 2020

Sa. 13.06.2020 >> folkshilfe
Gekrönt von lässigem oö. Hoamatsprech hält der Dreiklang aus Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug Menschen aller Altersgruppen und Geschmacksrichtungen an der Leine.


Fr. 19.06.2020 >> Blonder Engel: Codex Angeli
Mit spitzer Zunge streift sich der Linzer Liedermacher solo die Lederjacke über, lädt zur urbanen Vogelschau, entzaubert dabei so manches Mysterium und schenkt reinen Wein ein.


Fr. 26.06.2020 >> BlöZinger: Best-Of
Mit gewohnt schauspielerischer Raffinesse widmen sich die Großmeister der Fantasie ihrem bisherigen Oevre und setzen dabei mehr als ein kabarettistisches Best-Of in Szene.

BlöZinger | Bildnachweis: Otto Reiter


Maximale Sicherheit für das Publikum

Die Sitzplatzkapazität im Großen Saal wird für alle drei Vorstellungen auf jeweils 100 Plätze reduziert, damit zwischen jeder Besucherin, jedem Besucher ein Mindestabstand von einem bis eineinhalb Metern garantiert ist. Die Abende (Beginn jeweils 20 Uhr) werden zudem maximal 90 Minuten umfassen und ohne Pause gespielt. Das Publikum wird den Saal nach Sektoren gestaffelt betreten und wieder verlassen. Auch der Besuch der Toiletten wird in organisierter Form ablaufen. Und das gesamte Servicepersonal wird aufgestockt, um maximale Hygiene zu gewährleisten.

“Die LIVA steht seit mehr als 45 Jahren als Garant für die anhaltende Nahversorgung der Menschen mit Kunst und Kultur. Ich bin sehr glücklich, dass wir diese Arbeit jetzt wieder aufnehmen können.” (Mag. Dietmar Kerschbaum, Künstlerischer Vorstandsdirektor LIVA, Intendant Brucknerhaus)

“Es ist sehr ermutigend, dass die Posthof-Saison zusammen mit Kulturschaffenden aus der Region so unverhofft wie wunderbar zu einem würdigen Abschluss finden kann und die Organisation dabei auch nicht auf das uns selbst auferlegte Qualitätsniveau verzichten muss.” (Mag. Gernot Kremser und Dr. Wilfried Steiner, Künstlerische Leitung Posthof)


Tickets : ab Dienstag, 19. Mai 2020 erhältlich im Posthof Online-Ticketshop (ticket.posthof.at), bei Thalia und Veritas Linz, in allen oö. Raiffeisenbanken, über oeticket und alle oeticket-Vorverkaufsstellen sowie ab 25. Mai jeweils Mo. bis Mi. von 10 bis 13 Uhr auch persönlich wieder im
LIVA-Servicecenter im Brucknerhaus.

Blonder Engel
Bildnachweis: Marco Prenninger