Dezember, 2022

Fr09Dez19:00Jakub Jan Ryba | Böhmische Weihnachtsmesse19:00 Universitätskirche St. Nikola PassauVeranstaltungstyp:Kirche,Musik,Tipp

Mehr

Veranstaltungsdetails

©Gabriele Blachnik

In unserem Nachbarland ist die „Česká mše vánoční“, die Böhmische Hirtenmesse von Jakub Jan Ryba (1765-1815) überaus bekannt und unter dem Kosenamen „Rybovka“ jedem und jeder dort ein Begriff.
Der Komponist hat auch den kompletten Text verfasst und zwar auf Tschechisch, da er der Meinung war, dass das sonst übliche Latein in den Messtexten zu wenige verstehen können. Ein sehr bekanntes Beispiel für das Komponieren in der jeweiligen Landessprache ist bei uns die Deutsche Messe von Franz Schubert. Dieser umfangreiche tschechische Text dürfte allerdings auch der Grund dafür sein, dass das Werk so selten bei uns aufgeführt wird ( in Passau geschah dies erst zwei Mal), obwohl die Musik von eingängiger, bezaubernder Schlichtheit ist und sogar einen gewissen Suchtfaktor innehat.
Der Inhalt des Textes bezieht sich auf das von den Hirten erlebte Geschehen in Bethlehem – und die große Rolle der Hirten war wohl auch der Grund, dass sich die Messe sogar in den Zeiten des Kommunismus ungebrochener Beliebtheit erfreute.
Seit genau zehn Jahren besteht eine Zusammenarbeit der Musikschule Prag Hostivař und der Städtischen Musikschule Passau, die ihren jährlichen Höhepunkt in einer Aufführung der Rybovka im Prager Veitsdom findet. 2018 – zum 125jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule Passau – gelang es erstmals auch in Passau eine Aufführung zu organisieren.
Auch der Lehrstuhl für Bürgerliches Recht sowie Deutsche und Europäische Rechtsgeschichte von Prof. Dr. Ulrike Müßig, die auch im Orchester Flöte spielen wird, ist beteiligt.

Hana Žárová, Sopran
Lucie Valentová, Alt
Václav Barth, Tenor
Martin Vodrážka , Bass
Michael Tausch, Orgel
Chor und Orchester der Musikschulen in Prag/Hostivař und Passau sowie der Gesellschaft der Musikfreunde
Pavel Trojan, Dirigent

Eine Veranstaltung des Fördervereins Städtische Musikschule Passau e.V. und der Städtischen Musikschule Passau

Eintritt 20 /10  Euro

Kartenverkauf über okticket und an der Abendkasse

Der Reinerlös kommt dem Projekt „Music of Hope – Integration durch Musik“ zu Gute.

Einlass 18:15

Zeit

(Freitag) 19:00

Ort

Universitätskirche St. Nikola Passau

| Kl. Exerzierplatz 15 | 94032 Passau

X