Festspiel “Lieber bairisch sterben… Aidenbach 1706”

Vorverkauf hat begonnen

Die Vorstandschaft des Kultur- und Festspielvereins Nicole Plattner, 1. Vorstand, (2. v. re), Stefan Rauchfuß, 2. Vorstand, (3. v. re.) und Schriftführer Hermann Kaiser (1. v. li.) mit Partnerin freuen sich nebst Bürgermeister Karl Obermeier (1. v. li.) schon auf die Festspielsaison 2019


Pünktlich zum 1. Advent begann der Vorverkauf für das Festspiel “Lieber bairisch sterben… Aidenbach 1706”, das im Juli 2019 wieder zur Aufführung kommt.

Der Kultur- und Festspielverein Aidenbach hat sich für den Vorverkauf einen starken Partner ins Boot geholt. Die INN-SALZACH-TICKET GmbH hat viele Vorverkaufsstellen im Gebiet von Pfarrkirchen – Landshut – München – Rosenheim – Burghausen und betreibt außerdem eine Website zur Online-Bestellung der Karten. Bei der Bestellung über die Website www.inn-salzach-ticket.de/tag/Lbs ist ein Versand möglich und auch die print@home-Möglichkeit steht zur Verfügung. “Durch diese Neuerung, können nun auch unsere kurzentschlossenen Kartenbesteller die Tickets auch am Aufführungstag noch online bestellen und zuhause ausdrucken”, so Nicole Plattner, 1. Vorsitzende des Kultur- und Festspielvereins. Ein übersichtlicher Saalplan mit aktueller Belegung und Sitzplanauswahl, wie man es auch von anderen Ticketanbietern kennt, steht natürlich auch zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Onlinebestellung verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbietet, wie z. B. Paypal oder Lastschrift. INN-SALZACH-TICKET betreibt außerdem eine Tickethotline, welche wochentags von 8:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr erreichbar ist, Tel. 08631 986111
“Wir hoffen, dass wir unseren Theaterbesuchern so einen bestmöglichen Service bieten können”, so Nicole Plattner weiter.
Natürlich wird es auch wie gewohnt einen Kartenvorverkauf im Aidenbacher Rathaus zu dessen üblichen Öffnungszeiten geben. Stephanie Loibl ist hier die Ansprechpartnerin, auch für spezielle Gruppenangebote ab 15 Personen.
“Dass unser Festspiel trotz dem historischen Thema in punkto Besucherservice neue, moderne Wege geht, freut mich ganz besonders”, fügt Bürgermeister Karl Obermeier vom Markt Aidenbach noch an. Schon jetzt erreichen das Aidenbacher Rathaus Ticketanfragen fürs nächste Jahr. Daher hat man sich entschlossen, schon in der Vorweihnachtszeit den Ticketverkauf zu ermöglichen, da der ein oder andere die Karten gerne als Geschenk unter den Weihnachtsbaum legt.


Online-Bestellung | www.inn-salzach-ticket.de/tag/Lbs

Informationen und Kontaktdaten zum Festspiel | www.freilichtspiel.de

Tickethotline | 08631 986 111

Rathaus Aidenbach | Frau Loibl | 08543 960 333