Gabriele Hasman – Spuk in Bayern

Mysteriöse Orte und Begegnungen

Schloss Neuschwanstein im düsteren Licht ist ein passender Ort für eine unheimliche Begegnung… aber nur ein geheimnisvoller Schauplatz unter weiteren bayerischen KIöstern, Ruinen und Wäldern mit Gänsehautfaktor.

Die Autorin und Journalistin Gabriele Hasmann hat für ihr Buch “Spuk in Bayern. Mysteriöse Orte und Begegnungen” wahre Geschichten von unheimlichen Begegnungen und rätselhaften Ereignissen gesammelt. Dunkle Wälder und einsame Seeufer, aber auch geschichtsträchtige Städte wie Passau und München, gespenstische Burgen und Ruinen sind die Orte der rätselhaften Begegnungen und Vorkommnisse. Verknüpft mit den geschichtlichen Hintergründen und den Berichten von Augenzeugen entführen die gruseligen Geschichten in eine Welt der Schatten und Geheimnisse.

Schaurig-schön!


ET März 2019
Carl Ueberreuter Verlag