INNSIDE präsentiert ab März: DIE DEMOKRATHEK

Die Plattform für zivilgesellschaftliche Initiativen und Vereine aus Passau Stadt und Land in Zusammenarbeit mit den Wochen zur Demokratie

PASSAU | 1. FEBRUAR 2022


DIE DEMOKRATHEK versteht sich als Partnerschaft zwischen INNSIDE und den WOCHEN ZUR
DEMOKRATIE. Sie will an dieser Stelle zukünftig einen Raum für zivilgesellschaftliche Initiativen und
Vereine bieten, die in der Öffentlichkeit neben den etablierten Institutionen oftmals um Aufmerksamkeit
für ihre Ziele und Forderungen kämpfen müssen.
Die Bürger*innen sollen von der Existenz und den Zielen der Initiativen in der Passauer Region
erfahren und sich im besten Fall ermutigt fühlen, selbst aktiv zu werden.


Image
Seit drei Jahren Vorträge, Diskussionsrunden, Filme, Theater, Konzerte, Workshops ... Die aus Syrien kommende Passauerin Atefeh gehört dabei zu den treuen Gästen der Wochen zur Demokratie, in denen zuletzt die DEMOKRATHEK als Präsentationsplattform initiiert wurde. Diese erfährt ihre Fortsetzung nun in gedruckter Form.

Die Initiative Wochen zur Demokratie ist ein gemeinnütziger Verein, der ausschließlich von ehrenamtlichem Engagement einer Gruppe von Passauer Bürger*innen getragen wird. Hauptaktivität der Initiative ist die Durchführung der „Wochen zur Demokratie“ mit dem Ziel, die Demokratie in unserer Region zu stärken. Konzeption und Durchführung des Festivals erfolgt in Zusammenarbeit mit der Stadt Passau, dem Landkreis Passau und der Universität Passau.

Image
MACHT MIT!

Euer Bündnis oder Verein, eure Initiative oder Gruppe arbeitet ehrenamtlich, dient dem Gemeinwohl und trägt demokratische Werte im Herzen?


Dann macht mit bei der DEMOKRATHEK! Ihr könnt jeden Monat hier im INNSIDE-Magazin euch und eure Ziele kostenlos vorstellen und/oder für eure Termine und Veranstaltungen werben.


Nehmt Kontakt auf: kontakt@wochen-zur-demokratie.de