Jazz am Hof

INNSIDE verlost 2 x 2 Eintrittskarten


INNSIDE verlost 2 x 2 Tageskarten für Jazz am Hof

Teilnahmeschluss ist am 24. Juni 2019

Jazz am Hof
Kreative Klangwelten in urigem Ambiente

Am 5. Und 6. Juli 2019 öffnet Fred Mutzl die Pforten des wunderschönen alten Dreiseithofes in Ausham bei Fürstenzell und lädt alle Jazzliebhaber ein zu musikalischem Genuss. Zwei Tage lang mit insgesamt 4 Konzerten ist in urigem Ambiente nicht nur für die Muse gesorgt, sondern auch fürs leibliche Wohl. Nach den Konzerten bleibt man gerne noch ein wenig sitzen und genießt die Stimmung am Feuer.

Die Bühne gehört am Freitag Abend Marius Preda, einem Multiinstrumentalisten, der das Hackbrett im Jazz etabliert hat. Um 20 Uhr ist er auf einer Cimbalom Mission unterwegs, wobei er seinem Jazz auch Elemente des Latin-Jazz, Salsa, Afro Cuban, Arabisch und des Blues hinzufügt. Beim zweiten Konzert um 21.30 Uhr bringt der virtuose Multiinstrumentalist Akkordeon, Violine, Klavier und Panflöte zum tanzen.

Den Konzertabend eröffnet am Samstag um 20 Uhr die Multikulti Band feat. Tim Collins. Hier trifft bei einem brillantem akustischem Feuerwerk Improvisation auf Komposition.

Die Vokalistin Tamara Lukasheva wurde schnell zum aufsteigenden Stern der europäischen Jazzszene. 2017 gewann sie den neuen Deutschen Jazz Preis Mannheim. Um 21.30 Uhr steht sie im Duo mit dem Pianisten Vadim Neselovsky auf der Bühne bei Jazz am Hof.


FR | 5. Juli und SA | 6. Juli jeweils ab 20 Uhr | Ausham 7 | Fürstenzell
www. jazzamhof.com