Katrina Jordan ist neue Leiterin der Abteilung Kommunikation und Marketing der Universität Passau

Sie folgt auf Anja Schuster, die an die Hochschule für Technik und Wirtschaft nach Berlin gewechselt ist.

PASSAU | 1.10.2021


Zum 1. Oktober hat Katrina Jordan die Leitung der Abteilung Kommunikation und Marketing der Universität Passau übernommen. Sie folgt auf Anja Schuster, die an die Hochschule für Technik und Wirtschaft nach Berlin gewechselt ist.


„Der Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit sowie die Kommunikation innerhalb der Universität sind spannende, abwechslungsreiche Arbeitsfelder“, so Jordan. „Ich freue mich, diesen Austausch künftig noch enger begleiten und gestalten zu dürfen.“ In ihrer neuen Funktion verantwortet und koordiniert Jordan die gesamte externe und interne Kommunikation der Universität sowie alle zentralen Marketingmaßnahmen. Sie berichtet direkt an die Universitätsleitung und ist Sprecherin des Hauses.

Die 40-Jährige ist bereits seit September 2012 als Pressesprecherin der Universität Passau tätig und leitete bisher das Referat für Medienarbeit. Zuvor unterstützte sie die Universität in der Webredaktion sowie in der Redaktion des Universitätsmagazins „Campus Passau“. Die gebürtige Württembergerin kennt die die Universität schon seit ihrer Studienzeit: Sie hat Anglistik und Politikwissenschaft in Passau studiert. Parallel zu ihrem Magisterstudium volontierte sie im Rahmen des Dr.-Hans-Kapfinger-Stipendiums bei der Passauer Neuen Presse, wo sie anschließend zweieinhalb Jahre in verschiedenen Redaktionen arbeitete.


Foto: Universität Passau/Studio Weichselbaumer