Konstantinsbad

Ein kleines Heilbad mit großer Wirkung


Suchen Sie einen ruhigen Kurort inmitten malerischer Natur für Ihren Kuraufenthalt oder einfach ein Urlaubsziel mit vielfältigem Angebot? Haben Sie vor, den alltäglichen Stress zu vergessen und Ihren Körper und Geist verwöhnen zu lassen? Dann entdecken Sie Konstantinsbad!

Konstantinsbad liegt am Rande des berühmten westböhmischen Bäderdreiecks, etwa 40 Kilometer von Pilsen entfernt.
Die wesentlichen Heilungsmethoden liegen in der Nutzung natürlicher Mineralkohlenwasser-Heilquellen. Die Hauptquelle Prusík wurde nach dem Prager Professor Doktor Bohumil Prusík benannt, der als Kardiologe ein großer Freund von Konstantinsbad war.

Konstantinsbad spezialisiert sich vor allem auf Behandlung und Rekonvaleszenz von Herz- und Kreislauferkrankungen, Diabetes Mellitus, Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Nervensystems. Alle Türen sind offen, also nehmen Sie unsere Einladung an und entdecken Sie das Heilbad Konstantinsbad.

Weitere Informationen