La Grande Bellezza Nr 4

Aktuelle Kunst aus Italien zu Gast im KUNSTHAUS der BURG OBERNBERG vom 14|6 - 7|7|2019

MICHELA GIOACHIN | AURA #1 | 50×50 cm | acrilico su tela


KUNSTHAUS BURG OBERNBERG
Bezirksgerichtsgasse 4 | 4982 Obernberg am Inn
+43 676 5282051 | info@burg-obernberg.at
www.burg-obernberg.at


Ausstellung | 14.6. – 7.7.2019

Vernissage | FR | 14.Juni 2019 | 19:30

Präsentiert wird eine extra für das KUNSTHAUS OBERNBERG zusammengestellte Ausstellung mit zeitgenössischer Bildender Kunst aus Italien. Junge, aufstrebende Künstlerinnen und Künstler sind ebenso vertreten wie viele bereits renommierte Kunstschaffende aus verschiedenen Teilen Italiens, Sie repräsentieren einen spannenden Querschnitt durch die aktuelle italienische Szene.

Die junge Künstlerin und Kuratorin Silvia Rossi hat mit viel Liebe zum Detail aus ihrem großen Fundus an Kontakten speziell für die Burg Obernberg eine Ausstellung mit 24 Teilnehmern zusammengestellt.

In den Arbeiten aus Malerei, Grafik, und Fotografie verbindet sich spontane Frische mit klassischer Eleganz, bei uns oft ungewohnt intensive südliche Farbigkeit ist ebenso zu sehen wie subtil nuancierte Kompositionen.

Im „großen“ Titel der Ausstellung „La Grande Bellezza“ schwingt natürlich auch eine große Portion Ironie und Selbstkritik mit, vor allem die jüngere Künstlergeneration spielt gekonnt auch mit bekannten Klischees und Vorstellungen.

Ironie, großzügige Gestik, Lust am Malen, aber auch streng-traditionelle Formgestaltung
zeigen, eindrucksvoll, dass unser südlicher Nachbar nach wie vor ein besonders hervorgehobener Hort für künstlerisches Schaffen ist.