Raben, Raupen, wilde Tiere

Das Kinderprogramm im Oktober in der Europabücherei


In der Europa-Bücherei startet zum Herbstbeginn ein neues Angebot für Kinder. Die Veranstaltungen richten sich vorrangig an Kinder von eineinhalb bis neun Jahren, die Altersempfehlung variiert je nach Angebot.

Die ganz Kleinen werden bei den „Babydrachen“ mit Pappbilderbüchern, Reimen und Fingerspielen spielerisch an die Sprache herangeführt. Für die Größeren stehen entweder ein Bilderbuchkino vor der großen Leinwand oder klassische Vorlesestunden zur Auswahl.

Das französische Märchen „Die Schöne und das Tier“ nach Jeanne-Marie Leprince de Beaumont steht dabei ebenso auf dem Programm wie Geschichten mit dem sympathischen Wesen „Barbapapa“ von Talus Taylor und Annette Tison, das seine Form verändern kann und sich als Freund und Helfer bewährt. „Die kleine Raupe Nimmersatt“ von Eric Carle frisst sich beim japanischen Erzähltheater, dem Kamishibai, in gewohnter Manier durch allerlei Leckereien und verwandelt sich am Schluss in einen wunderschönen Schmetterling.

Bei den meisten Veranstaltungen besteht für die Kinder die Möglichkeit, die Geschichte anschließend in einer Bastelaktion kreativ umzusetzen. Die „Bayerische Puppenbühne“ präsentiert „Kasperl und das Krokodil“ und im Rahmen der 1. Internationalen Figurentheaterwochen Passau wird das Stück „Mischka und Weihnachten“ von Sasha Lunyakova gespielt.


Im Oktober finden folgende Veranstaltungen statt:

Bilderbuchkino – „Alles erlaubt? oder immer brav sein – das schafft keiner!“ am Donnerstag, 04.10.2018, 16.00 Uhr
Die Europabücherei lädt Kinder ab 3 Jahren zum Bilderbuchkino – „Alles erlaubt? oder immer brav sein – das schafft keiner!“ ein.
Ab und zu benimmt der kleine Rabe sich etwas daneben. Nun steht sein Geburtstag bevor und um Geschenke zu bekommen, muss er brav werden.

Bilderbuchkino – „Der Bücherschnapp“ am Mittwoch, 17.10.2018, 16.00 Uhr
Für Kinder ab 3 Jahren wird in der Europabücherei das Bilderbuchkino – „Der Bücherschnapp“ gezeigt.
Im Kaninchental war´s immer so gewesen: Am Abend wurd‘ in jedem Haus den Kindern vorgelesen. Doch eines Nachts kam der Bücherschnapp.

Babydrachen – Bücherstunde für die Allerkleinsten am Donnerstag, 18.10.2018, 10.30 Uhr und 15.00 Uhr
Für die „Babydrachen“ heißt es in der Europabücherei wieder „Unter 3 und schon dabei – Reime Bücher, Fingerspiele für die Allerkleinsten“. Das Angebot bildet einen ersten spielerischen Einstieg in die Welt der Bücher und richtet sich an Kinder zwischen 1 ½ und 3 Jahren mit einer Betreuungsperson.

Bilderbuchkino – „Der kleine rote Pullover“ am Mittwoch, 31.10.2018, 16.00 Uhr
Die Europabücherei lädt Kinder ab 3 Jahren zum Bilderbuchkino – „Der kleine rote Pullover“ ein.
Der Rabe „klau-ft“ einen roten Pullover von der Wäscheleine, um ihn als Dach für sein Nest zu
gebrauchen, doch das gefällt Frau Rabe gar nicht. Der Pulli wechselt oft die Besitzer, bis er seine Bestimmung findet.

Vorlesestunde in der Europabücherei – „Die Schöne und das Tier“ am Mittwoch, 31.10.2018, 16.00 Uhr
Für Kinder von 7 bis 10 Jahren findet in der Europabücherei eine interaktive Vorlesestunde statt. Das Buch „Die Schöne und das Tier“, ein französisches Märchen nach Jeanne-Marie Leprince de Beaumont, nacherzählt von Peter Nickl handelt von einem in ein Untier verwandelten Prinzen, der durch die Liebe eines jungen Mädchens erlöst werden kann.


Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei. Nach den Bilderbuchkinos wird im Anschluss gemeinsam gebastelt. Für die Bücherstunde ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0851-9298914 erforderlich.

Weitere Informationen sowie das Faltblatt zum Download gibt es auf www.europabuecherei.passau.de