Riesen Freude über MINI Cooper

Hauptgewinn beim Sparkassen-PS-Sparen geht nach Fürstenzell

Sparkassenvorstand Christoph Helmschrott (l.) übergibt den Hauptgewinn beim Sparkassen-PS-Sparen an die glückliche Gewinnerin
Janja Kabashi (3. v. l. ) aus Fürstenzell.


Janja Kabashi (40), langjährige Kundin aus Fürstenzell, hat bei der Sonderauslosung einen von elf MINI Cooper Countryman im Wert von 35.000 Euro gewonnen.

Sparkassenvorstand Christoph Helmschrott übergibt das Fahrzeug zusammen mit Gebietsdirektor Ralf Schmid und Geschäftsstellenleiterin Anna Stockinger im Autohaus Leebmann an die Kundin und ihre Familie. Thomas Leebmann, Geschäftsführer der Auto Leebmann GmbH und der Verkaufsleiter Andreas Conrad gratulieren ebenfalls zum Gewinn.
Bereits seit 11 Jahren hat Frau Kabashi das Gewinnerlos. Jetzt hat es ihr zum Hauptgewinn verholfen.

Am 14.12.2018 wird es wieder spannend. Da werden bei der 2. Sonderauslosung 2018 die Gewinner für 10 VW T-Roc Sport und 5 x 25.000 Euro gezogen. Alle Lose, die bis zum 26.11.2018 erworben werden und alle Bestandslose nehmen daran teil.

Sparkassen-PS-Sparen lohnt sich immer. Sparen, Gewinnchancen nutzen und zugleich Gutes tun, da ein Teil des Lospreises an soziale Einrichtungen in der Region gespendet wird.


Sparkassen-PS-Sparen kurz erklärt:
Der Lospreis beträgt monatlich 5 Euro, davon werden 4 Euro angespart, 1 Euro fließt in den Lostopf. Jeden Monat hat man die Chance auf tolle Gewinne. Allein in der Sparkasse Passau werden jeden Monat 2 x 10.000 Euro, 6x 1.000 Euro, 21 x 100 Euro, 40 x 10 Euro und viele Gewinne zu je 5 Euro gezogen. Jedes 25. Los gewinnt. Die monatliche Chance auf einen der 10.000 Euro Hauptgewinne liegt bei 1 : 40.000. Neben den monatlichen Gewinnen gibt es zusätzliche Sonderauslosungen, bei denen es meist Autos, Reisen oder größere Geldbeträge zu gewinnen gibt. Mit nur einem Los nimmt man bereits an diesen Sonderauslosungen teil. Und ganz automatisch wird das Sparkapital von 4 Euro pro Monat am Jahresende wieder gutgeschrieben. Also Sparen, Gewinnchance nutzen und zugleich Gutes tun, da ein Teil jedes Lospreises an soziale Einrichtungen in der Region gespendet wird.