SchreibRaum

Ein kreativer Workshop für Schreibinteressierte

Am Freitag, den 20.04.2018, lädt der Verein „Gemeinsam leben & lernen in Europa e. V.“ ab
18 Uhr zum interaktiven Workshop „SchreibRaum“ im Gemeinschaftsraum des Vereins ein. Die „Literaten in spe“ tauschen sich in lockerer Atmosphäre über ihre Ideen und Inspirationen aus und können sich dann an ihr vielleicht sogar erstes, eigenes Werk wagen. Der Workshop soll Menschen mit unterschiedlichen Muttersprachen durch ihre Leidenschaft für das Schreiben zusammenbringen.
Als besonderer Gast wird der Passauer Lyriker Friedrich Hirschl eine Auswahl seiner Gedichte vortragen, vor allem aus seinem neuen Lyrikband „Stilles Theater“. Wer sich schon vorab über die literarischen Werke und die Vita des Schriftstellers informieren möchte, besucht seine Webseite: www.friedrich-hirschl.de. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme an diesem interkulturellen, kreativen Projekt ist kostenlos.

Foto: Nicole Schaller

Kontakt:
Verein „Gemeinsam leben und lernen in Europa e.V.“
Leopoldstr. 9
94032 Passau
Tel. 0851-2132738
projekt@gemeinsam-in-europa.de