Unternehmer des Jahres

Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau zeichnen die Grafenauer Firma B&S Blech mit System GmbH & Co KG aus


Im Turnus von zwei Jahren wird im Landkreis Freyung-Grafenau der renommierte Wirtschaftspreis „Unternehmer des Jahres“ der Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau in Kooperation mit der IHK Niederbayern verliehen. Sieger kann ein Unternehmen im Landkreis FRG werden, welches auf herausragende Innovationen, Mitarbeiterleistungen, regionale Investitionen, regionalen Geschäftssinn oder andere außergewöhnliche Entwicklungen zurückblicken kann.

Mit diesen Kriterien nominierten über 80 Mitglieder ihre Favoriten für die Jahre 2018/2019. Bis 30. September 2019 konnten alle Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau unten den drei TOP-Unternehmen wählen. Am 22. November fand in der modernen Veranstaltungshalle der Wolfsteiner Werkstätten in Freyung die Preisverleihung „Unternehmer des Jahres 2018/2019“ statt.


Rudi Schremmer (vorne 3. v. r.) freute sich über die Auszeichnung als Unternehmer des Jahres 2018/2019 und mit ihm WJ-Präsidentin Magdalena Gruber (re.), Regionalmanager Stefan Schuster (von links), Landrat Sebastian Schuster, AVS-Gesellschafterin Gabriele Römer, Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl, die Familie von Rudi Schremmer und die Mitarbeiter der B&S Blech mit System GmbH & Co. KG.
(Foto: Prasser)


Nach der Begrüßung von WJ-Präsidentin Magdalena Gruber überbrachten Freyungs Bürgermeister Olaf Heinrich, Landrat Sebastian Gruber und Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl ihre Grußworte. Über die Geschichte des Preises informierte JCI-Senator Armin Müller, die Nominierten wurden durch WJ-Vorstände vorgestellt. Unter den drei Favoriten B&S Blech mit System GmbH & Co KG (Grafenau), Hüttenhof – Wellnesshotel und Luxus-Bergchalets (Grainet) und Wir Wärmen KG (Neureichenau), erhielt den Preis B&S Blech mit System GmbH & Co KG. Die Laudatio hielt Steuerberater Anton Treitinger aus Vilshofen. Inhaber Rudi Schremmer nahm den Preis mit seinem Sohn und Mitgeschäftsführer Fabian entgegen und bedankte sich in einer emotionalen Rede bei seinen Mitarbeitern und seiner Familie für die Auszeichnung. Im Anschluss feierte man mit einem hervorragenden Buffet der Wolfsteiner Werkstätten und musikalisch begleitet von dem jungen Schwesterntrio „Excellent“.

Zum Sieger B&S Blech mit System GmbH & Co KG (Grafenau)

B&S Blech mit System GmbH & Co. KG setzt langjährige Fertigungserfahrung ein, um gemeinsam mit dem Kunden die besten Lösungen zu entwickeln, die allen funktionalen und ästhetischen Ansprüchen gerecht werden. B&S steht für eine Zusammenarbeit mit dem Streben nach anhaltender, vertrauensvoller Partnerschaft. B&S Blech mit System GmbH wurde im Jahr 2004 gegründet. Aufgenommen wurde der Betrieb in angemieteten Räumlichkeiten mit überschaubarem Maschineneinsatz und anfänglich fünf Mitarbeitern. Bereits im Jahr 2008 erfolgte der Spatenstich zur Errichtung einer eigenen Betriebsstätte in Reismühle bei Grafenau. Die Erarbeitung eines hervorragenden Rufes in der Branche und der Anspruch, “das Beste, was man aus Blech machen kann” dem Kunden zu jeder Zeit zur Verfügung zu stellen sorgten für stetiges Wachstum und die ständige Ausweitung des Technologie-Portfolios. Bereits 2016 wurde die Produktionsfläche durch Anbau einer weiteren Werkshalle erneut verdoppelt und neue Fertigungstechnologien kamen hinzu. Im nun 15. Jahr seit seiner Gründung ist B&S mit ca. 160 Mitarbeitern, an die 6.000 m² Produktionsfläche und mehr als 18 Millionen Euro Umsatz zu einem stetig wachsenden und vielseitigen Arbeitgeber mit klarem Bekenntnis zur Region geworden. Im Jahr 2019 feiert B&S das 15-jährige Firmenjubiläum.

Weitere Infos unter www.blechmitsystem.de