Unterstützung in schwierigen Zeiten

Gesprächsgruppe für Frauen nach Trennung und Scheidung

Wenn Sie von Trennung / Scheidung betroffen sind, gehen Sie durch eine Vielzahl von Gefühlen, begleitet von Höhen und Tiefen, oftmals hin- und hergerissen von der Richtigkeit der Entscheidung. Gleichzeitig soll man sich auf eine veränderte Lebenssituation einstellen, sich räumlich, finanziell und/oder organisatorisch neu organisieren. Bei gemeinsamer Elternschaft sorgt man sich auch um das Wohlergehen der Kinder, und es stellt sich die Herausforderung, wieviel Austausch mit dem Expartner nötig und möglich ist, und wie man diesen gestalten kann.

In diesem Trennungsprozess bietet pro familia Niederbayern e.V. in den Räumlichkeiten der Außenstelle Spiegelau nun eine Gesprächsgruppe für Frauen nach einer Trennung/Scheidung an.

Es werden fachliche Impulse gegeben, gleichzeitig erhalten Sie die Möglichkeit sich mit Menschen auszutauschen, die sich in der gleichen Lebenssituation befinden.

Die Treffen finden jeweils freitags von 17:00 bis 19:00 Uhr im 14tägigen Rhythmus statt. Das erste Treffen findet am 04.05.2018 statt.

Die Gruppe wird geleitet von
Birgit Oberneder,
Dipl.-Sozialpädagogin (FH),
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF).

Die Anmeldung erfolgt über pro familia Niederbayern, Tel. 0851-53121.
Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.