Volle Kraft Voraus

Eisbrecher-Festival am 8. September in Neu-Ulm


In gut zwei Wochen heißt es bei den Münchner Erfolgsrockern von EISBRECHER wieder „Volle Kraft Voraus”: am 8. September 2018 findet die 2. Ausgabe ihres Indoor Festivals statt, bei dem sie zusammen mit befreundeten Bands die Neu-Ulmer Radiopharm Arena in kochende Stimmung versetzen.

Gemeinsam mit EISBRECHER werden dabei OOMPH!, DIE KRUPPS, ZEROMANCER, STAHLMANN und eine weitere Band auf der Bühne stehen.

Neben einer abwechslungsreichen Händlermeile wird es in diesem Jahr auch wieder Autogrammstunden mit einigen der auftretenden Bands geben, sowie erstmals auch einen eigenen Eisbrecher-Flohmarkt. Für alle Kurzentschlossenen wird es noch Tickets an der Tageskasse geben. „Allerdings kann es sein, dass die gewünschte Kategorie nicht mehr verfügbar ist“, gibt der Veranstalter zu bedenken. „Insbesondere die Stehplatztickets erfreuen sich großer Beliebtheit. Wer also sicherstellen will, dass er seinen Wunschplatz auch hat, sollte sich lieber im Vorfeld noch um eine Karte kümmern.”

Ein besonderes Highlight wird der EISBRECHER-Flohmarkt sein, da es den exklusiv nur auf dem „VOLLE KRAFT VORAUS“-Festival geben soll. Die Band wird sich dabei von persönlichen, habenswerten und schönen Dingen trennen, die sich im Laufe der letzten 15 Jahre an Bord des Eisbrechers angesammelt haben. Das ganze besitzt neben der sehr persönlichen – denn es handelt sich teils um private Gegenstände der Musiker – auch eine nostalgische Note: „In jungen Jahren musste man als Rockstar in spe alle Jahre wieder Habseligkeiten auf dem Flohmarkt veräußern, um sich eine Gitarre, ein Mikro oder einen rostkübeligen aber fahrbereiten Kombi zu kaufen“, erinnert sich Frontmann Alex Wesselsky. „Auf dem Festival wollen wir diese Tradition noch einmal aufleben lassen.“

Anders als damals wird das Geld allerdings nicht in die Bandkasse fließen, sondern einer caritativen Einrichtung zugute kommen, die in Kürze näher vorgestellt wird.

Eine ereignisreiche Zeit liegt hinter der Band EISBRECHER um Frontmann Alex Wesselsky: ein Nummer 1-Charteinstieg mit dem aktuellen Album „Sturmfahrt“, eine weitestgehend ausverkaufte Tour dazu, Goldauszeichnungen für ihre Alben „Schock”, und „Die Hölle Muss Warten“ – alles jedoch keinerlei Gründe für die Musiker, ihre Maschinen zu drosseln und sich auszuruhen. Das Kommando lautet weiterhin auf „Volle Kraft Voraus“.

Für Gastgeber und Headliner EISBRECHER ist das Festival in Neu-Ulm etwas ganz besonders: Frontmann Alexander Wesselsky, gebürtig in Augsburg, hat hier 1993 bereits mit seinem Football-Team „Eichenau Vipers“ die Neu-Ulmer „Barracudas“ besiegt. Nun will Alex den Neu-Ulmern erneut zeigen, wo es langgeht – diesmal aber mit Musik.


“VOLLE KRAFT VORAUS” FESTIVAL 2018

EISBRECHER

OOMPH!

DIE KRUPPS

ZEROMANCER

STAHLMANN

SCHÖNGEIST

08. September 2018 Neu-Ulm | Ratiopharm Arena
Einlass: 13:00 | Beginn: 15:00

Festivalinfos

Tickets

Foto: Holger Fichtner