Wildkräuter sammeln und verarbeiten

Workshop zu den grünen Schätzen der Natur

Workshop – Kräuter

Fr. 12. April 2019| 17 Uhr (ca. 3-4 h)
ANDORF | Neue Mittelschule Lehrküche | Riedfeldstraße 17

Kosten:
€ 27,00 (inkl. Lebensmittel- & Produktkosten) für alle Andorfer(innen)
€ 35,00 (inkl. Lebensmittel- & Produktkosten) für alle auswärtigen Teilnehmer(innen)
Mitzubringen:
ca. 750 ml Schraub-/Einmachglas, evtl. Schürze, Hausschuhe
Kursleiterin:
Karin Steiner (Dipl.-TEM-Trainerin, Ganzheitliche Aromapraktikerin, Ganzheitliche schamanische Energetikerin)


Wild und köstlich sprießt es jeden Frühling auf den Wiesen und Wäldern. Das GUTE liegt so NAH und meistens sogar vor der Haustür.

Grüne Schätze wie Brennnessel, Giersch, Vogelmiere, Schlüsselblume, Lungenkraut, Gänseblümchen, Spitzwegerich, Rauke und Gundelrebe werden bei der Kräuterwanderung gesucht und danach in der Lehrküche verarbeitet. Zubereitet wird: Pesto, Aufstrich, Salbe, usw.


ANMELDUNG:
Marktgemeindeamt Andorf, Bürgerservice
Alexandra Reisinger, Hauptstraße 32, 4770 Andorf

  • Tel.: 07766 / 2255-25
  • E-Mail: alexandra.reisinger@andorf.ooe.gv.at

Anmeldung erforderlich; begrenzte Teilnehmerzahl!